Bildertagebuch unseres J-Wurfes

 


Die dritte Woche vom 11. bis 18. September 2022



14.09.2022 - alle drei soo schön


Calista mit ihren drei Süßen am 13. und 14.09.2022

Die dritte Woche bis zum 18. September 2022

Heute, am Montag 12.09.2022 hat schon die dritte Woche angefangen.

Die Mädels sind ja in der Entwicklung immer etwas schneller. Die kleine Juna hat schon am 09.09. leicht geblinzelt. Die beiden Jungs haben noch etwas gewartet mit dem Blinzeln, aber am 12.09. haben jetzt alle drei die Augen und Ohren auf.

Die Kleinen riechen sofort wenn die Mama in die Wurfkiste springt und sind eigentlich auch immer hungrig.

Der Eingang zur Wurfkiste musste schon mit einem weiteren kleinen Brett erhöht werden. Bevor ich am 15.09. das Brett aufgesteckt hatte und ins Zimmer komme, zähle ich nur zwei Welpen. Bis drei zu zählen ist ja nicht so schwer, aber Juna fehlte. Sie hatte doch tatsächlich das kleine Hindernis "überstiegen" und krabbelte im Zimmer rum. Also, Welpe eingefangen und sofort das Brett aufgesteckt (jetzt ist der Eingang genauso hoch wie die gesamte Umrandung). Das hält jetzt erstmal hoffentlich bis zum Umzug ins große Gehege. Damit warten wir ja eigentlich immer bis die Kleinen über vier, eher fast fünf Wochen alt sind. Die drei können wahrscheinlich schon bald drübersteigen. Wir werden sehen. Da jetzt auch die Ohren auf sind, hören wir morgens früh wieder klassische Musik. in diesen Tagen haben wir die kleine Nachtmusik von Mozart gehört. Dann werden noch ein zwei Körnerkissen erwärmt und in eine kleine Hülle gesteckt und um das Nest gelegt und ganz schnell befinden sie die Drei im Reich der Träume. Calista gefällt Mozart auch ganz gut. 


Die zweite Woche 04. bis 11. September 2022



Die zweite Woche bis zum 11. September 2022

Die drei wachsen so schnell und nehmen täglich zwischen 30 - 50g zu.

Der Erstgeborene, Jonah nimmt im Verhältnis am meisten zu. Alle drei haben nach zwei Wochen etwa ihr Gewicht verdreifacht!

Calista hat einen sehr guten Appetit entwickelt und von ihrer "Ich mag fast gar nichts", ist zum Glück nichts mehr übrig.

Jeder hat so seine Vorlieben für Schlafpositionen entwickelt. Der kleine Jonah schläft am Liebsten in einer Ecke wie ein Frosch. Juna schläft gerne mit dem Kopf etwas erhöht und Jesse schläft sehr gerne ganz nah bei seiner Mama. Allerdings  schlafen sie aber auch sehr gerne zusammengekuschelt...

Alle drei haben besonders ausdrucksvolle Gesichter. Ich schreibe jedesmal glaube ich, dass sie besonders schön sind. Also dieses Trio ist wirklich wunderschön. Da es nur drei Welpen sind, kann man auch besonders viel mit jedem einzelnen kuscheln und sie lieben es. Sie mögen schon gerne auch mal wenn sie müde sind etwas rumgetragen und gestreichelt werden. Wir sind sehr gespannt auf ihre weitere Entwicklung und wie groß und kräftig oder eher zart wie ihre Mama mal werden.

 


Die erste Woche


Die erste Woche bis zum 04. September 2022 

Um 0.25 Uhr war das dritte Baby geboren und die Geburt beendet. Alle drei Babys wurden lange und ausgiebig geputzt und waren kräftig am Trinken. Was gibt es Schöneres, alles wurde ruhig und entspannte sich. Man kann sich dann gar nicht satt sehen an diesem kleinen Wunder. Um 4 Uhr war die Müdigkeit da und so hatten wir eine erste kurze Nacht.

Die erste Woche ist schnell vergangen.

-Wir haben einen Krankheitsfall in der Familie, Glück und Unglück liegen manchmal dicht beieinander.

Dadurch fallen meine Beschreibungen vielleicht mal etwas kürzer aus als üblich.-

Die drei sind schon jetzt richtig kleine Wonneproppen. Calista macht das alles ganz toll und ist eine liebevolle, fürsorgliche Mutter. Den Kleinen steht immer eine große Milchbar zur Verfügung, wie man an der Gewichtsentwicklung erkennen kann. Sie liegen viel und eng zusammengekuschelt bei ihrer Mama. Calista verläßt am Anfang sehr ungern die Wurfbox um ihre Geschäfte zu machen. Die ersten drei Tage geht sie nur kurz raus und rennt gleich wieder zu ihren Babys. Ein kleines Stück spazieren gehen will sie nicht so gerne, sondern lieber sofort wieder umdrehen. Farbmäßig hat sich Calista ja sehr stark durchgesetzt, eigentlich sind alle black and tan. Als der kleine Gescheckte geboren wurde, waren wir im ersten Moment absolut überrascht. Dann auch noch diese besondere Scheckung. Black and tan und das weiß hat sich darüber gelegt. Man erkennt das black and tan an den hellen Wangen. Es sind einfach immer wieder kleine Wundertüten.

Calista bekommt neben dem Reico Pro 2 noch Schüssler Salze Nr. 1, 2, 8 und 11, die nimmt sie gerne morgens und abends. Verdünnten Jogurt mag sie gar nicht, sie trinkt immer Ziegenmilch. Die Kleinen anzuschauen, zu knuddeln und die Geräusche wahrzunehmen ist wieder einfach wunderbar.

 


Momentaufnahmen, alle sind glücklich und zufrieden.


Die Geburt, der Geburtstag der drei Welpen am 28.08.2022


Das ist unser kleines Calista Trio.

So wie ich es schon beschrieben habe. Calista hat die Geburt ihrer drei Welpen ganz toll gemacht. Sie hat das sehr instinktsicher gemacht.

Am Abend des 27.08.2022 ging es los und die Geburt des ersten Rüden war nicht so ganz einfach. Ja auch kein Wunder, musste gleich das erste Baby so dick, das Dickste sein? Jedenfalls musste ich dem Kleinen etwas helfen auf die Welt zu kommen. Er ist um 22.38 Uhr geboren und wog 305g. Es verging ungefähr eine halbe Stunde bis sich der zweite Rüde ankündigte.

Calista bekam schon seit die Wehen begonnen hatten alle 30 - 60 Minuten Schüssler Salz Nr. 7 in doppelter Menge zur Geburtserleichterung. Jedenfalls kam dann der kleine Gescheckte um 23.16 Uhr auf die Welt., auch er brachte ein Geburtsgewicht von 282g auf die Waage. Er war sehr hungrig und hat sofort eine Zitze gesucht. Calista musste ihn erst abnabeln, aber dann endlich.... Die beiden Jungs haben dann ordentlich getrunken und es wurde 0 Uhr, der 28.08.2022. Calista bekam wieder Wehen und um 0.25 Uhr wurde das kleine Mädchen geboren  mit einem Gewicht von 290g. Erstaunlich diese Gewichte bei der gerade mal 45cm großen Calista. Bei den Gewichten konnten auch nicht mehr als 3 Welpen drin sein und so war es ja auch.

Die Geburt hat am 27.08. begonnen und war am 28.08.2022 beendet. Ich habe mich als Geburtstag für den 28.08.2022 entschieden, weil am 28.08. auch der Papa Nero Ares Geburtstag hat.