Bildertagebuch des Pünktchenglücks



Sonntag, 01. August 2021 - Tag 36 

Unsere Pünktchen sind 5 Wochen alt.

Ja, und fressen können sie jetzt auch schon. Am Freitag bin ich angefangen ihnen kleine Portionen Futter anzubieten und sie waren total begeistert. Angefangen habe ich natürlich mit Reico. Es gab etwas Schonkost Lamm, das fanden sie wirklich sehr lecker und da sie nicht mehr so klein sind, konnten sie es sofort. Ich habe es aus der Hand gefüttert. Später habe ich gemerkt, dass Dali auch sehr instinktsicher schon einen Tag früher ihre Welpen selbst gefüttert hat. Dali ist wirklich eine ganz liebe, fürsorgliche Hundemama.

Die Fotos sind von heute und in den Schüsseln war Reico Babyfutter eingeweicht mit etwas Aufbauvital. Das hat ihnen auch geschmeckt. Danach  gibt es aber immer Muttermilch oder auch nur Muttermilch.    

Donnerstag, 29.Juli bis Samstag, 31. Juli 2021

Spielen, spielen und spielen. 

Alle "Sportgeräte" werden ausprobiert, jedes neue Spielzeug inspiziert und in die Pappe kann man beißen....

 

 



Nach dem ganzen Spielen und Ausprobieren wird dann wieder geschlafen.


Henri gefällt es


Montag, 26. Juli bis Mittwoch 28. Juli 2021 - Tag 30 bis 32

Wir haben das große Gehege im Wohnzimmer aufgebaut. Für die Pünktchen habe ich eine Kuschelecke mit Himmel und allem hergerichtet. Abgegrenzt mit jeweils einer Box. Es sieht sehr kuschelig und gemütlich aus. Das findet Dali auch, sie hat sich sofort dort hingelegt. Die Kleinen haben wir rübergetragen und dann gab es dort erstmal eine Mahlzeit Muttermilch.

Anfangs etwas zögerlich, aber dann haben sie sich getraut und die neue Umgebung inspiziert. Alles für sehr gut befunden!

Nachts trage ich die Kleinen noch wieder zurück in die Wurfbox, dort schlafen sie gut und Dali kann da auch rein und raus.

Ein paar Nächte noch und dann bleiben wir auch nachts im Wohnzimmer.

Jetzt kommen noch einige Fotos (bestimmt auch bald Videos) .....


Immer hungrig.....


Dali und Hildie


Im neuen Heim..... am 27. Juli 2021


Umzug am 26. Juli



Morgens früh in der Wurfbox am Montag, 26. Juli 2021


Sonntag, 25. Juli 2021 - unsere Pünktchen kamen heute vor 4 Wochen auf die Welt -

In der Spielpause erwischt.. Hanjo und Helianna


Wieder kleine Einzelaufnahmen an diesem "4 Wochen alten Sonntag"

 

Hildie, Hanjo, Henna, Henri und Heli .....



Samstag, 24. Juli 2021


Tag 24 bis 27, Dienstag bis Freitag, 20. bis 23. Juli 2021

Wir sind in der 4. Woche und den Pünktchen sieht man täglich an wie rasant sie wachsen. Sie werden noch voll gesäugt und nach dem Trinken wird jetzt immer miteinander gespielt. Nach dem Spiel werden  sie dann aber wieder müde und  suchen sich eine Schlafposition aus. Manchmal alle vier von sich gestreckt, zwei oder drei neben- oder übereinander, in einer Ecke unter einem Tuch oder noch anders. Jetzt fangen wir morgens wieder mit dem Hören von klassischer Musik an. Heute Morgen, am Freitag haben wir ein Stück meiner Lieblings Yoga Musik gehört. Das war so süß und meine Schwester meinte, dass die Kleinen teilweise mitgesungen haben. Ja haben sie, das Video stelle ich demnächst ein, dann könnt ihr es hören. Auf jeden Fall haben sie kleine Töne dazu gemacht und sind dann eingeschlafen. Jetzt noch ein paar Fotos ( insgesamt acht, die neusten zu oberst).   


Am Donnerstag und Freitag, 22. und 23. Juli 2021

Dienstag und Mittwoch


Dali und Henna entspannt am Dienstag, 20. Juli 2021


Tag 21 bis 23, Samstag bis Montag, 17. bis 19. Juli 2021

Unsere Pünktchen sind gestern, am Sonntag, 3 Wochen alt geworden und gleichzeitig hat gestern die 4. Woche angefangen.

Alle fünf haben ihre Pünktchen an verschiedenen Stellen, so dass man sie gut unterscheiden kann. Jetzt tragen sie aber schon kleine Halsbänder, damit sie sich dran gewöhnen. Trotzdem ist es für sie etwas ungewohnt und deshalb wird hier und da schon mal gekratzt. Hildie trägt ein pinkes Band, Hanjo ein grünes, Henna ein rotes, Henri ein blaues und Helianna ein gelbes Halsband. 

Die Kleinen werden von Dali voll gesäugt und wenn man die Gewichte der fünf sieht, ist es kein Wunder, dass Dali Hunger ohne Ende hat. Sie frisst wirklich ziemlich viel und trinkt auch gut, Ziegenmilch oder Hüttenkäse mit Leberwurst verfeinert und Wasser verdünnt. Trotzdem ist sie wieder extrem schlank und man merkt wieviel Energie/Futter sie braucht für die Pünktchen.


Montag, 19. Juli 2021


Sonntag, 18. Juli 2021 - 3 Wochen - Tag 22


 Samstag, 17. Juli 2021


Tag 16 bis 20, Montag bis Freitag, 12. bis 16. Juli 2021

Jetzt sind schon wieder 5 Tage vergangen und unsere Pünktchen sind wieder 5 Tage älter geworden. Alle haben jetzt ihre Äuglein geöffnet. Man sagt, Augen seien das Fenster zur Seele und wenn sie einen jetzt so anschauen, dann empfindet man es wirklich so. Nachdem Dali sie gesäugt hat, beginnen sie schon mit kleinen Spielchen. Es ist sehr lustig anzusehen, wenn sie loslaufen und fast jedes Mal passiert unbeabsichtigt z. B. eine Seitwärts- oder Vorwärtsrolle. Sie setzten sich auch regelmäßig hin und dann erkennt man schon richtig kleine Persönlichkeiten. Die Namen stehen jetzt endgültig fest und gefallen uns richtig gut. Es war gar nicht so einfach nordische Namen und ihre Bedeutung mit H zu finden. Die Pünktchen mögen schon richtig gerne bekuschelt werden. Wenn wir sie auf den Arm nehmen und streicheln, halten sie meistens ganz still und genießen die Streicheleinheiten. Es macht so viel Freude, wir genießen und sind so beglückt. Jetzt kommen noch einige Fotos dieser Woche. Am Dienstag, 13. Juli haben wir ein kleines Shooting gemacht und ganz süße Fotos sind es geworden.

 


Dali allein und Dali mit den 5 Pünktchen am 12.07.21


Jetzt kommen die Portraitfotos vom 13. Juli in der Geburtsreihenfolge: Hildie, Hanjo, Henna, Henri und Heli



Am Mittwoch 14. Juli 2021


Donnerstag 15. und Freitag 16. Juli 2021



Tag 14 und 15, Samstag und Sonntag, 10. und 11. Juli, heute 2 Wochen alt

Die Kleinen sind heute am Sonntag schon 2 Wochen auf der Welt. Fast alle haben zu mindestens in einem Auge einen kleinen Spalt geöffnet und in einigen Tagen können sie auch sehen. Gleichzeitig öffnen sich auch langsam die Ohren, bald können sie erste Töne wahrnehmen. Sie versuchen sich etwas aufzurichten und kleine Schritte zu machen. Allerdings kippen sie fast immer wieder um, aber Übung macht den Meister. An Gewicht haben sie auch ordentlich zugelegt und die Krallen haben wir geschnitten. 

Jetzt kommen noch einige Fotos.....

Bilder vom 10. Juli 2021



Tag 11 bis 13 - Mittwoch - Freitag, 07. - 09. Juli 2021

Diese süßen Pünktchen werden immer süßer. Es ist so schön, viel Zeit in der Welpenbox zu verbringen. Außer die Vetbeds und Decken zu waschen (und sonstige Wäsche), zu essen, Spaziergänge  und Telefonate (die auch wunderbar in der Box machbar sind) zu erledigen und sonstige Dinge...., verbringe ich viele Stunden in der Welpenbox . Die Kleinen auf den Arm zu nehmen und zu kuscheln ist einfach wunderbar. Sie können jetzt schon so viel, es ist wirklich jedes Mal ein Wunder, wie schnell sie wachsen. Der kleine Henri hat schon gestern, am 12. Tag, ein Äuglein geöffnet. Henri ist Welpe Nr. 4. Welpe Nr. 1, dieses süße kleine Mädchen mit einer weißen und einer rot gestromten Gesichtshälfte heißt Hildie. Soviel sei schon mal verraten.... Die wunderschöne Mama der Babys ist Dali. Sie ist so lieb und macht das alles so toll.

Jetzt gibt es Fotos in der Reihenfolge, zu unterst am 07.07., dann am 08.07. und darüber am 09.07.2021   

4 Fotos vom 09.Juli


4 Fotos vom 08. Juli


2 Fotos vom 07.07.2021


Tag 9 und Tag 10 - Montag und Dienstag, 05. und 06. Juli 2021

Unsere Pünktchen werden täglich mobiler. Es finden sogar schon erste Kletterübungen statt. Eigentlich sind es mehr "sich aneinander kuscheln", aber es sieht aus, als ob sie versuchen würden übereinander zu klettern. Mal liegen sie alle zusammen und dann wieder alle in der Box verteilt. Ganz automatisch wird dann immer erstmal gezählt . . . . .alle da.

Dali ist richtig fit, die kleine Runde ums Eichholz läuft sie gerne mit. Manchmal will sie die Ziegenmilch oder auch den Hüttenkäse verdünnt nicht trinken (Wasser pur sowieso nicht), dann muss ihr Getränk mit Leberwurst verfeinert werden. Dann schmeckt es. 

Die Namen der Pünktchen stehen auch weitgehents fest, allerdings die Verteilung bei den Mädels noch nicht. Außerdem habe ich einige Videos bis heute hochgeladen und dann gibt es wohl ab morgen endlich Videos in der "Welpenkamera".  Die Einzelportraits kommen auch bald und die Gewichtstabelle...

Jetzt verrate ich noch die Gewichte von heute Abend: Pünktchen Nr.1 Mädchen 680g, Nr.2 Junge 820g, Nr.3 Mädchen 690g, Nr.4  Junge 850g und Nr.5 Mädchen 818g.

 


Tag 8 Sonntag, 04. Juli 2021

Heute morgen ist Dali zum Spaziergang mitgekommen. Sie hatte richtig Freude und hat hier und da geschnüffelt. Dann ist sie auch mal ein Stück etwas schneller gelaufen. Die Kleinen haben vorher gut getrunken, waren mit einem Seidentuch zugedeckt und haben die ganze Zeit friedlich geschlummert. Michael hat immer mal wieder kontrolliert, dass alles in Ordnung ist. Als wir wieder zuhause ankamen wollte Dali aber sofort zu ihren Kindern. Als sie in die Box ging haben die Kleinen es sofort gerochen und wurden sehr aktiv. Ganz schnell Richtung Mama kriechen, die hat sich hingelegt und dann gabs Muttermilch. Was gibt es schöneres als zufrieden schmatzende Welpen und eine glückliche Hundemama.

Später ist dann Coco mit in die Box, sie mag soo gerne bei der Welpenpflege helfen.


Tag 7 Samstag, 03. Juli 2021

Morgen beginnt schon die 2. Woche. Ich habe das Gefühl, dass die Kleinen unheimlich schnell wachsen.


Tag 6 Freitag, 02. Juli 2021

Heute habe ich die Kleinen immer mal etwas in meinem Pullover rumgetragen, manchmal auch 2 gleichzeitig. Ganz süß, wie sie sich dann verhalten und Dali beobachtet mich auch ganz genau, was ich da mache. Es ist auch nur kurz und dann gebe ich ihr die Babys gleich wieder, damit sie sie versorgen kann.


Tag 5 Donnerstag, 01. Juli 2021

Alles klappt hervorrragend. Manchmal könnte ich etwas mehr Schlaf gebrauchen, aber der wird irgendwann nachgeholt.

Das 3. Foto ist lustig, die fünf liegen genau in der Reihenfolge in der sie geboren wurden, von links nach rechts.


Tag 4 Mittwoch, 30 Juni 2021

Heute trinken die Welpen den ganzen Tag und wenn sie nicht trinken, dann schlafen sie. Damit will ich natürlich sagen, dass alle sich ganz toll entwickeln und wachsen, so wie es sein soll. Nachts können wir auch alle ganz gut schlafen und wenn was ist, ein Nachtlicht steht am Bett, dann kann ich gleich reagieren. Neben dem täglichen Futter ist es Routine, dass es morgens ein rohes Eigelb mit Hüttenkäse gibt.


Tag 3 Dienstag, 29. Juni 2021

 

Die Pünktchen nehmen richtig viel zu jeden Tag. Man sieht es in der Tabelle (die demnächst erstellt wird), aber hier mal die Gewichte: 

Nr. 1  = 360g (310g), Nr.2 = 408g (356g), Nr.3 =362g (327g),Nr. 4 = 422g (374g) und Nr. 5 = 414g (325g).

Bei allen ist schon der Nabel abgefallen, erstaunlich wie schnell das alles geht. Dali macht auch schon einen kurzen Spaziergang mit, gut für die Rückbildung.

 

 


Tag 2 Montag, 28. Juni 2021

Der Tag der Geburt ist dann doch schnell vergangen. Der Montag lief dann schon ganz routiniert ab. Die Kleinen haben das gemacht was sie sollen, nämlich trinken, schlafen und dann wieder trinken und schlafen nd immer so weiter.

Dali hat mehrere Male am Tag gut gefressen und getrunken. Das Essen wird ihr immer am Bett serviert, damit sie die ganze Zeit bei ihren Kindern sein kann. Zwischendurch muss sie natürlich immer mal schnell nach draußen, um ihre Geschäfte zu erledigen und hinterher immer wieder sauber gemacht werden. Diese Mal habe ich das Gefühl, dass die Welpen besonders fit und agil sind und sich (gerade mal 24 Stunden alt)  besonders schnell entwickeln und bewegen können.


Der Geburtstag, Sonntag, 27. Juni 2021 Tag 1

So süß, diese Punkte, jedes Baby ganz individuell. Jedesmal, wenn wieder eins kam, dachten wir, diesmal kommt ein gestromtes Baby. Aber nein, alle fünf sind gescheckt. Börre hat seine Stromung nur teilweise in den Platten der Kleinen durchgesetzt. Bei allen kann man es noch nicht genau erkennen, ob gestromt oder nicht, da müssen wir noch etwas abwarten. 

Dali hat das toll gemacht und dann auch noch Sonntagskinder und die Geburt am Tag. Das war natürlich auch für uns viel entspannter.

Nach der Geburt war Dali ganz schön durstig. Sie hat verdünnte Ziegenmilch getrunken und ich ich hatte ihr für den Tag der Geburt eine kräftige Rinderbrühe gekocht. Das hat sie beides gerne genommen. Verdünnten Joghurt mag sie nicht so gerne, dann lieber Hüttenkäse. Später hat sie dann auch noch gut gefressen. Die spannende erste Nacht haben wir alle gut überstanden. Die Wurfbox mit Betthimmel steht genau neben dem Bett und so kann ich bei jedem Geräusch direkt gucken was los ist, aber alles war gut. 

Sie sind da. Eine tolle Geburt. Dalis 1. Geburt und sie hat sie ganz souverän gemeistert.

Den ganzen Sonntagvormittag, am 27.06.21, ist Dali sehr unruhig. Wir wussten, heute geht es los. Rein in die Wurfbox, raus aus der Box. Sich hinlegen oder doch lieber aufrecht sitzen. Oder mal auf den Rücken drehen oder doch auf dem dicken Bauch liegen? Dali wusste nicht so recht wie das gehen sollte. Ich habe ihr Schüssler Salze gegen Schmerzen in 1/4 bis 1/2 stündlichen Abständen gegeben. Außerdem habe ich die Trächtigkeit schon mit verschiedenen Kräutern von Reico mit den Pros begleitet...

Um 11.55 Uhr kam dann das erste Baby, ein kleines Mädchen, mit einem Geburtsgewicht von 310g. Sie sieht fast wie ihre Mutter aus, auch mit einem Punkt auf dem Rücken, nur im Gesicht ein Auge hell. 

Schon um 12.30 Uhr kam Nr. 2, ein Junge. Mehr gescheckt, aber auch ein freies Auge und die Scheckung  gestromt. Noch etwas schwerer mit 356g. Genau nach einer Stunde, um 12.55 Uhr, kam dann Nr. 3,  wieder ein Mädchen. Auch gescheckt, viel Scheckung am Kopf und 327g schwer.

Dann hat Dali eineinhalb Stunden gewartet, bis Nr. 4 um 14.36   geboren wurde. Ein gescheckter Rüde, dunkel im Gesicht und kleinem Punkt an der Seite und Fleck an der Rute. Er ist der Schwerste mit374g und seine Scheckung ist auch gestromt.

Ziemlich genau wieder eineinhalb Stunden später, um 16.10Uhr, kam dann wieder ein Mädchen. Auch sie ist gescheckt, zwei runde Flecken am Kopf und zwei Flecken am Rücken, wahrscheinlich auch gestromte Scheckung. Sie wog bei der Geburt 325g.   


Dali ist trächtig

1. Foto am 17.05.21 und sie ist noch sportlich unterwegs. Auf dem 2. Foto am 1.06.21 kann man es sehen...

Mit Carmi und Coco unterwegs am 15.06.21 und am 24.06.21 immer nochmal schauen, was so los ist.

Dali liegt und ruht sich aus..., nur noch 2 Tage

6. Foto: in wenigen Stunden geht es los